Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Wie melde ich mein Kind zur Behandlung im SPZ an?

Wie alle Sozialpädiatrischen Zentren in Deutschland arbeiten wir nur im Auftrag und auf Überweisung der niedergelassenen Vertragsärzte, also Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinder- und Jugendpsychiater.


Bitte sprechen Sie Ihren Kinderarzt bzw. Kinderpsychiater an, ob eine Vorstellung in unserem SPZ sinnvoll ist. Ihr Kinderarzt wird Ihr Kind daraufhin direkt bei uns per Faxvordruck anmelden. Diese Anmeldung wird in unserem SPZ-Team gewissenhaft bearbeitet und die Termine je nach Dringlichkeit der Probleme vergeben.


Unsere SPZ-Anmeldung wird sich dann bei Ihnen direkt telefonisch oder postalisch melden und mit Ihnen den Termin vereinbaren. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Abläufe und die notwendige Zeit, die wir uns für eine sinnvolle Terminplanung für Ihre Kinder nehmen wollen. 

Aufgrund von Zulassungsbeschränkungen können wir leider nur Kinder und Jugendliche mit Wohnsitz aus den folgenden Postleitzahlbereichen behandeln:

  • Leverkusen (PLZ 51371, 51373, 51375, 51377, 51379, 51381)
  • Bergisch Gladbach (PLZ  51427, 51429, 51465, 51467, 51469)
  • Burscheid (PLZ  51399)
  • Kürten (PLZ  51515)
  • Leichlingen (PLZ  42799)
  • Odenthal (PLZ 51519)
  • Overath (PLZ 51491)
  • Rösrath (PLZ 51503)
  • Langenfeld (PLZ 40764)
  • Monheim (PLZ 40789)

Privat versicherte Patienten sind von dieser Zulassungsbeschränkung nicht betroffen.