Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Sozialdienst/Überleitmanagement

Beratung für die Zeit zu Hause

Im Sozialdienst/das Überleitmanagement des Klinikums Leverkusen bieten wir Ihnen eine unabhängige und qualifizierte Beratung zu persönlichen, sozialen und wirtschaftlichen Fragen, die mit Ihrem derzeitigen Klinikaufenthalt in Zusammenhang stehen.


Wir sind als Schnittstelle zwischen den Patienten, deren Angehörigen,  den behandelnden Berufsgruppen im Krankenhaus und den kooperierenden Einrichtungen außerhalb der Klinik sowie den jeweiligen Kostenträgern tätig. Wir ergänzen mit unserer Beratung die medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Angebote des Klinikums. Wir stehen Ihnen zur Seite und organisieren, Ihrem Wunsch und Bedarf entsprechend, die Weiterversorgung (Rehabilitation, ambulante oder stationäre Versorgung und spezielle Bereiche). 

Dabei setzen wir Ihre Mitwirkung bzw. die Ihrer Angehörigen voraus.


Die in unserer täglichen Praxis bereits seit vielen Jahren umgesetzten Standards entsprechen den Handlungsempfehlungen der Deutschen Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG).


Die nachstehenden Bereiche geben Ihnen einen Überblick über unsere Informations-, Beratungs- und Vermittlungsaufgaben:

  • Ambulante Hilfen und Pflegedienste
  • Teilstationäre Versorgung
  • Stationäre Nachsorge
  • Medizinische Rehabilitation
  • Wohnenformen
  • Psychosoziale Beratung
  • Soziale Leistungen
  • Hilfsmittel und Pflegehilfsmittel
  • Kontakt zu anderen Einrichtungen
  • Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung
  • Betreuungsverfahren

Sekretariat

Die Beraterinnen im Sozialdienst/Überleitmanagement sind direkt im Klinikum für Sie da. Bitte vereinbaren Sie vorab über das Pflegepersonal der Station Ihren persönlichen Termin. Das erspart Ihnen unnötiges Warten und gibt uns mehr Zeit für eine persönliche und individuelle Beratung.


Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do     09:00 - 15:00 Uhr
Di, Fr             09:00 - 13:00 Uhr

Marina Breidenbach
Telefon 0214 13-2659
Telefax 0214 13-2666
E-Mail sozialdienst@66b3e4ffb6ed4f07a4f593e7c0b69640klinikum-lev.de

Ursula Scholl
Telefon 0214 13-2659
Telefax 0214 13-2666
E-Mail sozialdienst@c1d8a15b425a4833a70cb79a712a4ea1klinikum-lev.de

Abteilungsleitung

Julia Müller
Leitung Sozialdienst

BA für Sozialarbeit und Sozialpädagogik, Psychoonkologin DKG
Telefon 0214 13-2659 (Sekretariat)
E-Mail julia1ed5b4f0779b47b193b9da458e91edc2.mueller@ffe06d7df0f44e09924c1d8dcad165efklinikum-lev.de

Annette Hermes

Annette Hermes
Leitung Überleitmanagement
Telefon 0214 13-2659 (Sekretariat)
E-Mail annette1f83d55a99ae4fdd9770687af44ccd37.hermes@7645fc287e5c45fdb04415f71a6f3c39klinikum-lev.de

BeraterInnen

Uta Belger
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Telefon 0214 13-2659 (Sekretariat)

E-Mail sozialdienst@12f2d47b757e4084b040e62944d8c48bklinikum-lev.de

Ute Braun
Dipl. Sozialpädagogin
Telefon 0214 13-2659 (Sekretariat)
E-Mail sozialdienst@ec0fde5f156e4464bc8aaebeecdd3de4klinikum-lev.de

Anita Splett
Dipl. Sozialarbeiterin

Telefon 0214 13-2659 (Sekretariat)
E-Mail sozialdienst@65c8080299ab4018ae1c42dda284f9a6klinikum-lev.de

Aktuelle Besuchsregeln

Aktuelle Besuchsregeln

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 sind in den Leverkusener Krankenhäusern weitere Einschränkungen von Besuchen und Begleitungen notwendig.

  • Besuch nur durch bestimmte Personen bzw. auf bestimmten Stationen möglich.*
  • Besuchszeiten 15:00 - 19:00 Uhr.
  • Nur nach erfolgreicher Registrierung vorab am Eingang A (Drehtür, Nähe Restaurant)
  • Besuch bei geplanten Aufnahmen erst ab dem 4. stationären Tag

Das Formular können Sie hier vorab herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Es gilt:

  • Nur ein erlaubter Besucher pro Tag für max. eine Stunde in der Zeit zwischen 15-19 Uhr!*
  • Maskenpflicht für alle überall! Alle Mitarbeiter, Patienten und Angehörige müssen im Gesundheitsparks und in allen Gebäuden Mund-Nase-Schutz tragen. Bitte beachten Sie, dass Masken mit Ausatemventil nicht erlaubt sind!
  • Handdesinfektion! Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten und Verlassen des Klinikums die Hände.
  • Keine Begleitung ins Krankenhaus, weder zur Operation noch zur Sprechstunde. Eine Ausnahme wird nur bei hilfsbedürftigen Patienten gemacht.*

* Alle Kriterien, Ausnahmeregelungen und Informationen finden Sie in den ausführlichen Besuchsregeln.

Ausführliche Besuchsregeln