1. Leverkusener Tag der kindlichen Verbrennungen

24.06.2022 | 09:00 Uhr
Jun. 24

Ort: Vor dem Haupteingang A des Klinikums Leverkusen

Die Verbrennungs- und Plastischen Chirurgen des Klinikums wollen gemeinsam mit Notfallmediziner:innen, Rettungssanitäter:innen und Feuerwehrleuten auf die Gefahren im Alltag hinweisen, wie schnell Kinder im Sommer beim Grillen, am Lagerfeuer oder im Winter beim Plätzchen backen, mit Kerzen oder am Kamin Brandverletzungen erleiden können.

Sie informieren, wie Gefahrenquellen erkannt und vermieden werden können und was im Fall des Falles als Erstmaßnahme zu tun ist. 

Ein Team der Feuerwehr Leverkusen ist mit einem Leiterwagen vor Ort. Kleine und größere Interessierte können einen Blick hinein werfen und den Feuerwehrmännern und -frauen Fragen stellen.