Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Krebserkrankungen des Magen-Darm-Trakts und der Bauchspeicheldrüse

Online-Selbsthilfegruppe mit Vorträgen, digitalen Fragerunde und Erfahrungsaustausch
Montag, 05.07.2021  | 17:00 - 18:00 Uhr
Ort:Online-Vortrag mit Fragerunde,  
Gebäude:Zugangdaten in der Beschreibung
Rubrik:Patienten, Angehörige, Interessierte, Selbsthilfe, Gesprächskreise
5Juli
Liebe Patienten, Angehörige und Interessierte,

wir laden Sie herzlich ein! Das Online-Angebot richtet sich an Menschen mit Krebserkrankungen im Magen-Darm-Trakt und der Bauchspeicheldrüse sowie deren Angehörige. Aufgrund der aktuellen Pandemielage können ja leider die regelmäßigen Treffen nicht stattfinden. .
  
Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos und ohne Anmeldung möglich. 

Nach einem Online-Vortrag haben Sie die Gelegenheit Herrn Prof. Dr. Nico Schäfer, Direktor der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Thoraxchirurgie, und Frau Nicole Heising, Ernährungstherapie/Diätberatung am Klinikum Leverkusen, Ihre Fragen zu stellen.
 
Stellen Sie Ihre Fragen auch gern vorab per E-Mail an nicoledcee501fae8f4b9f972e560352bc5516.heising@4146d35ad4114590ae9888c80aef4f42klinikum-lev.de
  
+++ Hinweise zur Technik +++
Interessierte und Betroffene können sich ohne Anmeldung in den digitalen Vortrag sowohl über Internet per PC, Smartphone oder Tablet als auch telefonisch einwählen:

  • Wenn Sie mit PC, Smartphone oder Tablet teilnehmen wollen, rufen Sie den Link https://t1p.de/krebs-magendarmtrakt auf.
    Wenn Sie zum ersten Mal an einer Videokonferenz per WebEx teilnehmen, müssen Sie einmalig ein kleines PlugIn herunterladen und installieren. Wählen Sie sich daher vielleicht ein paar Minuten vor Beginn der Veranstaltung ein, damit Sie nichts verpassen.
  • Falls Sie keinen Computer nutzen können oder wollen, können Sie an der Veranstaltung auch per Telefon teilnehmen. Sie sind dann lediglich Zuhörer und können keine eigenen Fragen stellen. Dazu rufen Sie zu Veranstaltungsbeginn die deutsche Festnetznummer 0619 6781-9736 an. Es fallen keine besonderen Kosten an
Eventuell müssen Sie bei der Einwahl die 

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode) 174 331 2517 und das
Meeting-Passwort 1234 eingeben. 
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
weitere Informationen
zurück

Aktuelle Besuchsregeln

Aktuelle Besuchsregeln

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 gelten folgende Regeln:

  • Patienten mit einem geplanten Sprechstundentermin oder einem geplanten ambulanten Termin benötigen einen negativen Corona-Schnelltest*. Dieser Corona-Schnelltest darf nicht älter als 72 Stunden sein. Alternativ gilt ein Immunitätsnachweis*.
  • Begleitpersonen sind nur in Ausnahmefällen erlaubt. Begleitpersonen benötigen einen negativen Corona-Schnelltest*, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder einen Immunitätsnachweis*.
  • Besucher müssen einen negativen Corona-Schnelltest* vorzeigen, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder einen Immunitätsnachweis*. (Teststellen)
  • Nur nach erfolgreicher Registrierung vorab am Eingang A (Drehtür, Nähe Restaurant)
  • Besuchszeiten 15:00 - 19:00 Uhr

Um die Besucherregistrierung zu beschleunigen, können Sie das Anmeldeformulare für Begleitpersonen bzw. das Anmeldeformular für Besucher vorab herunterladen und ausdrucken.

* Immunitätsnachweis statt negativem Corona-Schnelltest ist möglich.

Ausführliche Besuchsregeln