Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Fettabsaugung (Liposuktion)

Gegen unerwünschte Polster und für einen wohlgeformten Körper

Trotz intensiven Trainings oder Gewichtsreduktion lassen sich bestimmte Fettdepots häufig nicht abbauen. Bevorzugte Stellen bei Frauen sind der Bauch, die Oberschenkelaußenseiten (Reithosen), das Gesäß, die Hüften und die Oberschenkel-/Knieinnenseiten. Bei Männern sind meist am Bauch und die sogenannten Love handles an den Hüften resistente Fettpolster.

Bei der Fettabsaugung können selbst hartnäckige Fettgewebsansammlungen im Bereich des Bauches, der Flanken, der Oberschenkelinnen und -außenseiten dauerhaft verkleinert werden. Wir führen die Fettabsaugung besonders schonend mit einem wasserstrahlassistierten System durch. Abhängig von der Rückbildungsfähigkeit der Haut können unterschiedliche Mengen an Fett pro Körperregion abgesaugt werden. Manchmal ist eine weitere Absaugung erforderlich. Wenn sich die Haut nicht ausreichend zurückgebildet hat oder sich der neuen Körperform nicht optimal angepasst hat können auch Korrekturen an der Haut erforderlich sein.

Aktuelle Besuchsregeln

Aktuelle Besuchsregeln

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitenden vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 sind in den Leverkusener Krankenhäusern weitere Einschränkungen von Besuchen und Begleitungen notwendig.

  • Besuch nur durch bestimmte Personen bzw. auf bestimmten Stationen möglich.*
  • Besuchszeiten 15:00 - 19:00 Uhr.
  • Nur nach erfolgreicher Registrierung vorab am Eingang A (Drehtür, Nähe Restaurant)
  • Besuch bei geplanten Aufnahmen erst ab dem 4. stationären Tag

Das Formular können Sie hier vorab herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Es gilt:

  • Nur ein erlaubter Besucher pro Tag für max. eine Stunde in der Zeit zwischen 15-19 Uhr!*
  • Maskenpflicht für alle überall! Alle Mitarbeiter, Patienten und Angehörige müssen im Gesundheitsparks und in allen Gebäuden Mund-Nase-Schutz tragen. Bitte beachten Sie, dass Masken mit Ausatemventil nicht erlaubt sind!
  • Handdesinfektion! Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten und Verlassen des Klinikums die Hände.
  • Keine Begleitung ins Krankenhaus, weder zur Operation noch zur Sprechstunde. Eine Ausnahme wird nur bei hilfsbedürftigen Patienten gemacht.*

* Alle Kriterien, Ausnahmeregelungen und Informationen finden Sie in den ausführlichen Besuchsregeln.

Ausführliche Besuchsregeln