Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Anreise

mit dem Auto

Bild vergrößern

Verlassen Sie die Autobahn A3 an der Anschlussstelle (24) Leverkusen. Dann in Richtung Schlebusch auf den Willy-Brandt-Ring fahren.

Nach rund 2 km links auf den Karl-Carstens-Ring abbiegen. Den Kreisverkehr an der dritten Ausfahrt in den Dhünnberg verlassen.

Nach wenigen Metern rechts in die Straße Am Gesundheitspark abbiegen.


Für Ihre Orientierung im Gesundheitspark haben wir hier einen Wegweiser mit Lageplan und Kontaktdaten zusammengestellt.

mit Bus und Bahn

Das Klinikum Leverkusen verfügt über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr: 


Bahnhof Leverkusen-Mitte (S-Bahn / RB Köln / Düsseldorf) oder Bahnhof Leverkusen-Schlebusch (RB Köln / Wuppertal),


dann weiter mit dem Bus in Richtung einer der beiden Haltestellen in direkter Nähe des Klinikums:

  • Am Gesundheitspark
  • Klinikum Leverkusen

Zu den aktuellen Fahrplänen: http://www.wupsi.de/

Aktuelle Lage am Klinikum Leverkusen

Aktuelle Lage am Klinikum Leverkusen

Das Klinikum Leverkusen ist wieder geöffnet.

Die Zentralambulanz, Kinderambulanz und Gynäkologische Ambulanz sind für Notfälle wieder geöffnet. Unsere Kardiologie und Neurologie können sich wieder um Herzinfarkte und Schlaganfälle kümmern. Der Kreißsaal empfängt werdende Eltern zur Geburt. Grundsätzlich sind alle Fachabteilungen wieder in Betrieb.

Sollte ein Termin, Behandlung oder Operation ausfallen, werden Patientinnen und Patienten informiert.

Das Klinikum Leverkusen ist stark von der Naturkatastrophe in Leverkusen betroffen.

Das Hochwasser aus der Dhünn hatte an zwei Trafos des Klinikums einen Kurzschluss ausgelöst, weshalb es zu einem Stromausfall gekommen war.

Ausführliche Besuchsregeln