Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Klinikum Leverkusen

Das Klinikum Leverkusen ist ein Krankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit Einrichtungen für hochqualifizierte Diagnostik und Therapie. Mehr als 2.300 Menschen kümmern sich in 12 medizinischen Fachabteilungen, zahlreichen Zentren und Instituten sowie in den Servicebereichen, Tochtergesellschaften und in der Verwaltung um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten. Ärzte, Apotheker, Pflegekräfte, Therapeuten und andere Berufsgruppen sind dafür rund um die Uhr im Einsatz. 

Als Gründer und treibende Kraft gestaltet das Klinikum Leverkusen im Gesundheitspark Leverkusen strategische Kooperationen und bildet Netzwerke zum Wohle und Nutzen unserer Patienten, Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner.

Der Campus-Gedanke des Gesundheitspark Leverkusen konzentriert stationäre und ambulante medizinische Spitzenversorgung. Beginnend bei Vorsorge- und Präventionsmaßnahmen über Diagnostik und Therapie bis hin zur Rehabilitation und Nachsorge bieten die Partner im Gesundheitspark Medizin für das ganze Leben!

Das Klinikum in Zahlen und Fakten

Gemeinsam mit den Tochtergesellschaften ist das Klinikum Leverkusen ein wichtiger regionaler Arbeitgeber sowie bedeutender Wirtschaftsfaktor.

Zahlen & Fakten

Zahlen & Fakten

2020

2019

2018

2017

2016

Medizinische Fachabteilungen
(gem. Krankenhausplan)

12

12

12

12

12

Betten (gem. Krankenhausplan)

740

740

740

740

740

DRG-Fallzahl

30.523

34.184

33.678

34.246

34.429

Durchschnittliche DRG-Verweildauer in Tagen

5,6

5,8

5,8

5,9

6,1

ambulante Fallzahl (ohne physikalische Therapie)

55.308

56.329

58.340

63.497

62.329

Operationen, stationär

11.315

11.017

10.338

10.610

10.650

Operationen, ambulant

3.123

3.356

3.344

3.237

3.053

Geburten

1.688

1.645

1.805

1.635

1.609

Mitarbeiter
(Köpfe, Konzern)

2.460

2.425

2.370

2.362

2.312

Auszubildende
(Köpfe, Konzern)

152

138

120

113

117

Konzernstruktur

Muttergesellschaft

  • Klinikum Leverkusen gGmbH
    100 % Stadt Leverkusen

 

Tochtergesellschaften

  • Klinikum Leverkusen Service GmbH
    100 % Klinikum Leverkusen gGmbH
  • MVZ Leverkusen gGmbH
    100 % Klinikum Leverkusen gGbmH
  • MVZ Klinikum Leverkusen GmbH
    100 % Klinikum Leverkusen gGbmH
  • Physio-Centrum MEDILEV GmbH
    51 % Klinikum Leverkusen gGmbH

 

Aktuelle Lage am Klinikum Leverkusen

Aktuelle Lage am Klinikum Leverkusen

Das Klinikum Leverkusen ist wieder geöffnet.

Die Zentralambulanz, Kinderambulanz und Gynäkologische Ambulanz sind für Notfälle wieder geöffnet. Unsere Kardiologie und Neurologie können sich wieder um Herzinfarkte und Schlaganfälle kümmern. Der Kreißsaal empfängt werdende Eltern zur Geburt. Grundsätzlich sind alle Fachabteilungen wieder in Betrieb.

Sollte ein Termin, Behandlung oder Operation ausfallen, werden Patientinnen und Patienten informiert.

Das Klinikum Leverkusen ist stark von der Naturkatastrophe in Leverkusen betroffen.

Das Hochwasser aus der Dhünn hatte an zwei Trafos des Klinikums einen Kurzschluss ausgelöst, weshalb es zu einem Stromausfall gekommen war.

Ausführliche Besuchsregeln