Unser Behandlungsspektrum umfasst die gesamte Diagnostik- und Therapie moderner Gefäßmedizin. Es erstreckt sich von nicht operativen Verfahren bis hin zu komplexen chirurgischen Eingriffen zur Wiederherstellung der Durchblutung. Ein Schwerpunkt liegt auf gering invasiven Katheter-Eingriffen.

Der intensive Austausch mit anderen medizinischen Fachrichtungen ist selbstverständlich. So arbeiten wir als multidisziplinäres Team eng zusammen mit den Kardiolog:innen, Internist:innen oder Chirurg:innen unseres Klinikums. In Kooperation mit der Medizinischen Klinik II erhalten unsere Patient:innen mit Diabetes Mellitus eine umfassende Diabetes-Beratung

 

Direktor der Klinik
Prof. Dr. Thomas Lübke
 

Sekretariat
Gabi Dluhosch
Telefon: 0214 13-2801
Telefax: 0214 13-2802
gefaesschirurgie@klinikum-lev.de

Sprechstunden und Ambulanzen

Termine für stationäre Aufenthalte

Für eine stationäre Aufnahme vereinbaren Sie den Termin für gesetzlich und privat Versicherte bitte über das Patientenmanagement unserer Klinik.

Telefon 0214 13-2986
Telefax 0214 13-2769
ZPM.gefaesschirurgie@klinikum-lev.de

Icon Sprechblase Allgemeine Sprechstunde für Erkrankungen der Arterien und Venen

Unsere Allgemeine Sprechstunde findet Dienstags statt.

Ihren Termin für unsere Sprechstunde vereinbaren Sie bitte mit unserem Patientenmanagement. Die Kolleginnen sind werktäglich, außer Dienstags, unter der Rufnummer 0214 13-2986 in der Zeit von 9.00 bis 15:45 Uhr erreichbar.

Für Ihren vereinbarten Termin benötigen Sie

  • eine Überweisung vom behandelnden Arzt/der behandelnden Ärztin
  • Ihre Elektronische Gesundheitskarte
  • Medizinische Unterlagen (Radiologische Untersuchungen (Röntgen, CT, MRT), Befunde, Medikamentenliste, Allergiepass, etc.)
  • Dolmetscher oder Betreuer falls erforderlich
Icon Sprechblase Spezialsprechstunde für Portimplantationen

Unsere Spezialsprechstunde für Portimplantationen findet Donnerstags statt.

Ihren Termin für unsere Sprechstunde vereinbaren Sie bitte mit unserem Patientenmanagement. Die Kolleginnen sind werktäglich, außer Dienstags, unter der Rufnummer 0214 13-2986 in der Zeit von 9.00 bis 15:45 Uhr erreichbar.

Für Ihren vereinbarten Termin benötigen Sie

  • eine Überweisung von ihrem Onkologen
  • Ihre Elektronische Gesundheitskarte
  • Medizinische Unterlagen (Radiologische Untersuchungen (Röntgen, CT, MRT), Befunde, Medikamentenliste, Allergiepass, etc.)
  • Dolmetscher oder Betreuer, falls erforderlich
Icon Sprechblase Spezialsprechstunde für Dialyseshunts

Unsere Spezialsprechstunde für Dialyseshunts findet Donnerstags statt.

Ihren Termin für unsere Sprechstunde vereinbaren Sie bitte mit unserem Patientenmanagement. Die Kolleginnen sind werktäglich, außer Dienstags, unter der Rufnummer 0214 13-2986 in der Zeit von 9.00 bis 15:45 Uhr erreichbar.

  • eine Überweisung von ihrem Nephrologen
  • Ihre Elektronische Gesundheitskarte
  • Medizinische Unterlagen (Radiologische Untersuchungen (Röntgen, CT, MRT), Befunde, Medikamentenliste, Allergiepass, etc.)
  • Dolmetscher oder Betreuer, falls erforderlich
Icon Sprechblase Privatsprechstunde Prof. Dr. Lübke

Ihren Termin für unsere Sprechstunde vereinbaren Sie bitte mit dem Sekretariat des Klinikdirektors, werktäglich in der Zeit von 8.00 bis 15:15 Uhr unter der Rufnummer 0214 13-2801 .erreichbar.

Für Ihren vereinbarten Termin benötigen Sie

  • Ihre Elektronische Gesundheitskarte
  • Medizinische Unterlagen (Radiologische Untersuchungen (Röntgen, CT, MRT), Befunde, Medikamentenliste, Allergiepass, etc.)
  • Dolmetscher oder Betreuer, falls erforderlich

Online-Magazin

#PatientenStory – Durchhalten und kämpfen lohnt sich bei chronischen Wunden und pAVK

Dass Aderverkalkung nicht immer Amputation bedeuten muss, zeigt die Geschichte von Hans-Dieter Möllenberg.

weiterlesen

Chirurg im OP

High-Tech zum Wohle des Patienten

Zwei neue Herzkatheterlabors und ein Hybrid-OP bieten Patientinnen und Patienten die bestmögliche Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen.

weiterlesen

Daumen hoch

RAL-Gütezeichen für die Gefäßchirurgie

Die Klinik für Gefäßchirurgie ist mit dem RAL-Gütezeichen für eine besonders hohe Versorgungsqualität ausgezeichnet worden.

weiterlesen

Verbandmaterial

Chronische WundenVerdacht auf Gefäßerkrankungen

Jeder hatte sie schon, eine Wunde. Aber kaum jemand weiß, was alles sie bedeuten kann. Denn meist sind die Wunden keine Folge eines Unfalls oder einer Außeneinwirkung, sondern sind ein Symptom einer Erkrankung.

weiterlesen