Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Psychoonkologischer Dienst

Begleitung und Unterstützung in schweren Lebenssituationen

Die Diagnose Krebs bedeutet für die meisten Menschen zunächst einmal einen massiven Einschitt in ihr bisheriges Leben. Nicht nur das körperliche Befinden ist von der Krankheit und der oft anstrengenden Behanldung betroffen; sondern Krebs beeinflusst auch das seelische Gleichgewicht und belastet Familie, Freundeskreis, Beruf und Alltag.


Dem Betroffenen stellen sich Fragen nach Ursache, Sinn und Persektive.


Als Psychoonkologen bieten wir unseren Patientinnen, Patienten und deren Angehörigen die Möglichkeit, in vertraulichen Gesprächen Ihre Fragen zu erörtern und gemeinsam Lösungswege zu finden. Die Gespräche können im Einzelkontakt, mit dem Partner oder der Familie stattfinden.

Dr. Christine Gudelius

Diplom-Psychologin, Psychotherapeutin (HPG), Psychoonkologin (DKG)

Dr. Marcus Diedrich

Wir bieten an:

  • Begleitung durch regelmäßige Kontakte
  • Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung
  • Hilfestellungen in akuten Krisen
  • Neuorientierung im Leben mit oder nach einer Krebserkrankung
  • Trauerbegleitung

Aktuelle Lage am Klinikum Leverkusen

Aktuelle Lage am Klinikum Leverkusen

Das Klinikum Leverkusen ist wieder geöffnet.

Die Zentralambulanz, Kinderambulanz und Gynäkologische Ambulanz sind für Notfälle wieder geöffnet. Unsere Kardiologie und Neurologie können sich wieder um Herzinfarkte und Schlaganfälle kümmern. Der Kreißsaal empfängt werdende Eltern zur Geburt. Grundsätzlich sind alle Fachabteilungen wieder in Betrieb.

Sollte ein Termin, Behandlung oder Operation ausfallen, werden Patientinnen und Patienten informiert.

Das Klinikum Leverkusen ist stark von der Naturkatastrophe in Leverkusen betroffen.

Das Hochwasser aus der Dhünn hatte an zwei Trafos des Klinikums einen Kurzschluss ausgelöst, weshalb es zu einem Stromausfall gekommen war.

Ausführliche Besuchsregeln