Logo - Klinikum Leverkusen Klinikum Leverkusen - Mittelpunkt im Gesundheitspark

Behandlungsschwerpunkte

Es sind heute über 100 verschiedene Krebserkrankungen bekannt. Jede ist anders in Art, Ausbreitung, Verlauf und Beschwerdebild. Schwerpunkte unserer Arbeit stellen die Behandlung folgender Krankheitsbilder dar:

  • Anämie (Blutarmut) und vermehrte Blutbildung (Polyzythämie)
  • Thrombozytopenie (Blutplättchenmangel) und Thrombozythämie (Blutplättchenvermehrung)
  • Chronische und akute Leukämie
  • Lymphsystemerkrankungen (Hodgkin-Krankheit, Non-Hodgkin-Lymphome)
  • Plasmozytome, multiple Myelome 
  • Karzinome (besonders von Brust, Lunge, Magen-Darm-Trakt, Bachspeicheldrüse, Geschlechtsorganen)
  • Sarkome (bösartige Erkrankungen der weichteile und des Skelettsystems)
  • Autoimmunerkrankungen  

Corona Aktuell

Corona Aktuell

+++ 3G-Regel+++

Die 3G-Regel (Geimpft - Genesen - Getestet, Test nicht älter als 24 Std.) gilt für alle Patient*innen, Begleitpersonen und Besucherinnen. Zeigen Sie Ihren Nachweis unaufgefordert am Eingang, spätestens beim Betreten der Station/Ambulanz etc. vor. Einzige Ausnahmen sind Patient*innen, die mit Termin zum PCR-Test kommen.

+++ Maskenpflicht +++

Aktuell gilt die Maskenpflicht in Innenräumen und allen Gebäuden des Klinikums und des Gesundheitsparks.

+++ Besuchsregeln +++

  • Pro Patient*in 1x pro Tag Besuch von einer Person eine Stunde lang.
  • Besucherregistrierung am Eingang A registrieren.
  • Besuchszeit ausschließlich 15 - 19 Uhr
Ausführliche Besuchsregeln